Stellenmarkt
Wir liefern Grundlagen

Kies auf dem Dach
natürlich, langlebig und dämmend

Dachkies auf dem Flachdach erhöht die Lebensdauer der Dachhaut. Darüber hinaus dämmt der Kies das Dach und Temperaturschwankungen können reduziert werden. Im Sommer kann sich ein mit z.B. schwarzer Dachpappe bedecktes Flachdach auf bis zu 70 Grad aufheizen, im Winter stellt der Bedachungskies eine wertvolle Dämmschicht vor eisiger Kälte dar.

Um die Schutzfolie oder die Dachpappe auf einem Kiesdach nicht zu beschädigen, wird vorzugsweise Kies mit einer Körnung von 16-32 mm verwendet, der möglichst frei von gebrochenen Anteilen ist.

Bedachungskies erhalten Sie in folgenden Werken:
Niederhone (Region Eschwege)
Felsberg/Lohre (Nordhessen)
Northeim
Bedachungskies aus Felsberg-Lohre