Stellenmarkt
Wir liefern Grundlagen

AO Drainagekies - damit Sie sich
keine nassen Füße holen

Drainagekies ist ein gewaschenes Kiesmaterial ohne Sandanteile und bewegt sich in der Regel in der Körnungsbreite von 2-32 mm. Drainagekies soll ein Bauwerk weitestgehend trocken halten und dazu beitragen, Oberflächenwasser schnellstmöglich versickern zu lassen. Bei schwerem lehm- und/oder tonhaltigem Boden wird in der Regel eine grobe Gesteinskörnung für die Drainage gewählt, während bei sandhaltigem Boden eventuell auch eine Körnung 2-32 mm die erforderliche Drainagewirkung erreicht.

Um den Kellerbereich eines Hauses trocken zu halten, ist anzuraten eine Drainageschicht um das Haus zu legen. Diese Schicht stellt gleichzeitig einen Spritzschutz für die Hauswand dar und sollte durch die Farbwahl des Kieses in den Gestaltungsbereich rund um das Haus einbezogen werden.

AO Drainagekies erhalten Sie in folgenden Werken
Niederhone (Region Eschwege)
Felsberg/Lohre (Region Kassel)
Fritzlar-Kalbsburg (Region Kassel)
Northeim
Rosdorf (Kreis Göttingen)



Drainagekies aus dem Kieswerk Fritzlar