Stellenmarkt
Wir liefern Grundlagen

Mauersand -
Qualität aus der Natur

Mauersand ist ungewaschener Natursand in der Regel mit einer Körnungsgröße 0-4 mm.

Der Sand muss einerseits wegen seiner Anforderung an eine hohe Bindigkeit über ausreichende Fein- und Feinstanteile verfügen, andererseits durch einen entsprechenden Körnungsanteil (2-4 mm) dem Mauerwerk den erforderlichen Halt verleihen. Diese scheinbar gegensätzlichen Eigenschaften lassen sich nur mit einem ungewaschenen, rundkörnigen Material erreichen, das von Natur aus über ausreichende Schlämmanteile (tonige, lehmige Anteile) verfügt.

Mauersand erhalten Sie in folgenden Werken:
Niederhone (Region Eschwege)
Felsberg/Lohre (Nordhessen)
Meensen (Kreis Göttingen)
Mauersand aus dem Kieswerk Felsberg/Lohre