Stellenmarkt
Wir liefern Grundlagen

Verbesserte Optik, gesunde Grünfläche
mit dem AO Rasensand!

Ein ansprechender Rasen – ob Fußballplatz oder Gartenrasen – benötigt intensive Pflege. Neben dem Belüften der Rasenfläche durch wiederholtes Vertikutieren und Aerifizieren, spielt das Besanden für einen verbesserten, aufgelockerten Boden eine nicht zu unterschätzende Rolle.

Das regelmäßige Besanden trägt zum Erhalt und zur Verbesserung der Bodenstruktur bei, da der Sand den Boden auflockert und damit dessen Durchlässigkeit erhöht. Regenwasser kann problemlos absickern und Sauerstoff sowie wichtige Nährstoffe gelangen leichter zu den Wurzeln. Das Risiko von Pilzerkrankungen wird dadurch auf ein Minimum reduziert. Der Rasen bleibt rutschfest und gut bespielbar. Das Besanden von Rasenflächen hat sich nicht nur als Maßnahme gegen Moosbildung und das übermäßige Auftreten von Regenwürmern bewährt, sondern eignet sich hervorragend zum Ausgleich von Unebenheiten.


Sand für Gärten