Stellenmarkt
Wir liefern Grundlagen

Quarzsand aus Meensen
als Tretschicht in der Reithalle

Tertiärer Sand aus Meensen für ihre Reithalle. Durch die ideale Zusammensetzung aus kantengerundetem Quarzsand, Lehm, und Feinanteilen bietet der Boden der Reithalle optimale Voraussetzungen für die Bedürfnisse der Pferde.

Der Sand ist federnd weich und schont so die Sehnen ihrer Pferde. Gleichwohl ist er fest, so dass der Boden bedürfnisgerecht verdichtet. Er ist trittsicher und reduziert damit die Verletzungsgefahr bei Sprüngen.

Durch den natürlichen Lehmanteil hält er das Wasser, so dass das lästige Besprengen auf ein Minimum reduziert wird und trotzdem lässt er sich einfach bearbeiten.

AO Reithallensand erhalten Sie in Meensen (Kreis Göttingen)
Sand aus Meensen in der Reithalle Nörthen-Hardenberg