Diese Webseite benutzt in einigen Bereichen Cookies, um die Nutzung der Seite durch Besucher besser zu verstehen. Weitere Informationen Ich bin einverstanden!
Wir liefern Grundlagen
Facebook-Logo RSS - Feed

Kieswerk Northeim: Neuer Brecher für Anlage in Northeim



Die August Oppermann Kiesgewinnungs- und Vertriebs-GmbH ersetzt den in die Jahre gekommenen Kegelbrecher SVEDLA H200 durch einen neuen Brecher vom Typ Kubria F/M 90 des Herstellers Thyssen Industrial Solutions.

Im Kieswerk Northeim, zurzeit durch den Ausbau der BAB7 stark ausgelastet, werden im Nassabbau Sande und Kiese von 0 bis 32 mm aufbereitet. Mithilfe des Brechers werden kundenspezifische Produktkörnungen produziert. Speziell der Ausbau der Autobahn erfordert 60.000 Tonnen Brechkies pro Jahr. Der Brechkies wird für die Asphalttragschicht verwendet.

Hier noch einige techn. Daten zum neuen Kegelbrecher:
Aufgabestückgröße: 16 - 150 mm
Durchsatzleistung: 120 t/h
Spaltweite: 8 - 35 mm
Antriebsleistung: 132 kW

NOM neuer Brecher