Diese Webseite benutzt in einigen Bereichen Cookies, um die Nutzung der Seite durch Besucher besser zu verstehen. Weitere Informationen Ich bin einverstanden!
Wir liefern Grundlagen
Facebook-Logo RSS - Feed

Firma August Oppermann beim Pressetermin im Schambachtal



Wir schaffen Lebensräume

Getreu dem Motto – wir schaffen Lebensräume – hat die Firma Oppermann im Schambachtal auf zwei Eigentumsflächen von zusammen 4.315 m², die vorher landwirtschaftlich genutzt wurden, zahlreiche Biotope hergestellt.

Am Donnerstag den 03.11.2016 trafen sich auf Einladung des Bürgermeisters Gerhold Brill von der Gemeinde Meinhard, der Ortvorsteher von Jestädt Herr Gerhard Pippert, Herr Wolfram Brauneis, HGON-Vorsitzender, Herr Bernd Hiddemann, ehrenamtlicher Naturschutz, Frau Heike Matthies, Amphibieninitiative Grebendorf, Herr Christoph Henke, Ingenieurbüro, Herr Harald Nicolay, Planungsberater Amphibienschutz und der Abteilungsleiter Betriebsverwaltung Kurt Koppetsch zu
einem Pressetermin.

Wege zum Umwelt- und Naturschutz

Zwischen der Unteren Naturschutzbehörde des Werra-Meißner-Kreises, der HGON und der Firma August Oppermann Kiesgewinnungs- und Vertriebs-GmbH wurde eine öffentlich-rechtliche Vereinbarung geschlossen. Diese sieht die Anlage von 4 Stillgewässern auf einer Gesamtfläche von 1.510 m², die Entwicklung zu kurzlebiger Ruderalflur nährstoffreicher Standorte durch Aufgabe der Ackernutzung auf einer Gesamtfläche von 2.705 m² und die Neuanlage von 2 Steinriegeln in freier Landschaft auf einer Gesamtfläche von 100 m² vor. Die Schaffung der genannten Landschaftselemente leistet einen wichtigen Beitrag zum Umwelt- und Naturschutz. Als Gegenleistung für die Durchführung der Arbeiten werden der Firma August Oppermann Kiesgewinnungs- und Vertriebs-GmbH Biotoppunkte gutgeschrieben.

Die Planung für diesen Gesamtbereich wurde durch das Ingenieurbüro Christoph Henke zu Papier gebracht. Der hierzu notwendige wasserrechtliche Antrag wurde durch die Hessische Gesellschaft für Ornithologie und Naturschutz (HGON), Arbeitskreis Werra-Meißner, gestellt.

Vor Ort wurden die Arbeiten vom Baggerfahrer Rainer Grede der Firma Oppermann durchgeführt.