Kieswerk Rosdorf Betonierarbeiten
Diese Webseite benutzt in einigen Bereichen Cookies, um die Nutzung der Seite durch Besucher besser zu verstehen. Weitere Informationen Ich bin einverstanden!
Wir liefern Grundlagen
Facebook-Logo RSS - Feed

Wie geplant wurde mit dem Neubau der Kiesaufbereitungsanlage in
Rosdorf Ende Juli begonnen



Das Steigband zum Vorsieb und der Siebbock mit Revisierband wurden aufgestellt. Damit konnten die Fundamente für die Kiesausbereitungsanlage gegossen werden. Die Vorbereitungsarbeiten für den Aufbau der eigentlichen Kiesaufbereitungsanlage sind mit diesen Arbeiten abgeschlossen.

Mit dem Neubau der Kiesaufbereitungsanlage investiert die August Oppermann Kiesgewinnungs- und Vertriebs-GmbH in die technische Qualitätssicherung als Garant für eine gleichbleibende Güte der im AO Kieswerk Rosdorf produzierten Körnungen.