Stellenmarkt
Wir liefern Grundlagen
REGION NORTHEIM

August Oppermann
Kalkstein aus Elvese

Das Kalksteinwerk Elvese befindet sich ca. 1 km nordwestlich von Elvese, ein Ortsteil des Fleckens Nörten-Hardenbergs, im Landkreis Northeim.

Das Betriebsgelände (vormals SNKW) umfasst eine Fläche von 39 Hektar. Seit 2004 wird dort Kalkstein im Tagebau abgebaut.

Das Material eignet sich hervorragend für die Produktion von Frostschutz- und Schottertragschichten nach TL SoB-StB sowie für Bankettmaterial und verschiedene Schotterprodukte für den Kanal- und Wegebau.

TL SoB-StB Dr. Moll



August Oppermann in Elvese