Diese Webseite benutzt in einigen Bereichen Cookies, um die Nutzung der Seite durch Besucher besser zu verstehen. Weitere Informationen Ich bin einverstanden!
Stellenmarkt
Wir liefern Grundlagen
REGION NORTHEIM

August Oppermann
Kalkstein aus Elvese

Das Kalksteinwerk Elvese befindet sich ca. 1 km nordwestlich von Elvese, ein Ortsteil des Fleckens Nörten-Hardenbergs, im Landkreis Northeim.

Das Betriebsgelände (vormals SNKW) umfasst eine Fläche von 39 Hektar. Seit 2004 wird dort Kalkstein im Tagebau abgebaut.

Das Material eignet sich hervorragend für die Produktion von Frostschutz- und Schottertragschichten nach TL SoB-StB sowie für Bankettmaterial und verschiedene Schotterprodukte für den Kanal- und Wegebau.

TL SoB-StB Dr. Moll



August Oppermann in Elvese