Diese Webseite benutzt in einigen Bereichen Cookies, um die Nutzung der Seite durch Besucher besser zu verstehen. Weitere Informationen Ich bin einverstanden!
Stellenmarkt
Wir liefern Grundlagen
Facebook-Logo RSS - Feed

Zurück
an die Natur

Im Zuge der Renaturierung geht es immer um die naturnahe (Wieder-) Herstellung von Lebensräumen für Pflanzen und Tiere, die im Allgemeinen durch Menschenhand (hier Bodenabbau) erheblich beeinträchtigt wurden.

Heute wird von den Naturschutzverbänden gefordert, dass die Flächen der natürlichen Entwicklung überlassen und so der Natur zurück gegeben werden sollen. Solche Sukzessionsflächen bieten Tier- und Pflanzenarten, die in der kultivierten und von den Menschen genutzten Landschaft nur noch selten vorkommen, einen Lebensraum. Durch diese Form der Wiederherstellung von Landschaftsteilen wird der Artenreichtum außerordentlich gefördert.

Anhand einiger unserer Werke werden wir Ihnen verschiedene Modelle der Renaturierung vorstellen.
Gebänderte Prachtlibelle aus Gimte