Diese Webseite benutzt in einigen Bereichen Cookies, um die Nutzung der Seite durch Besucher besser zu verstehen. Weitere Informationen Ich bin einverstanden!
Stellenmarkt
Wir liefern Grundlagen
Facebook-Logo RSS - Feed

August Oppermann
Firmenchronik 1980 - 1990

Gemeinsam mit der sibo-Gruppe, der Dyckerhoff AG sowie der Familie Homann aus Dissen wird im Jahr 1980 die Sibo Services Inc. gegründet. Neben Beteiligungen an sehr unterschiedlichen Firmen werden Beteiligungen an diversen Transportbetonwerken und an der heutigen Nugent Sand Company erworben. In der Folge werden die Beteiligungen bis auf die an der Nugent Sand Company, die heute zu den größten Kies gewinnenden Firmen im mittleren Westen der USA zählt, verkauft. Seit 1992 hält die Firma Oppermann 50% an Sibo Services Inc.

In dieses Jahrzehnt fällt auch - bedingt durch die veränderte politische Landschaft - das Erschließen eines neuen Geschäftsfeldes: Die Boden- und Bauschuttdeponien. Die erste Genehmigung zur Annahme von unbelastetem Boden und Bauschutt betraf das Werk Ahnatal-Weimar - weitere Genehmigungen für andere Werke werden folgen.




nugent sands company: Kiesgewinnung auf dem Ohio