Stellenmarkt
Wir liefern Grundlagen
Facebook-Logo RSS - Feed

Schroppen - Große Steine
vielfältig einsetzbar

Schroppen sind z.B. große Kalksteine mit einer Korngröße größer 60 mm Durchmesser. Schroppen sind gröber als Schotter und können entweder aus gebrochenem Material oder aus natürlichem Geröll bestehen.

Einsatz von Schroppen: zur Bodenstabilisation und Untergrundverbesserung für den Tief-, Hoch- und Straßenbau, beim Bau von Gleisanlagen, zum Hochwasserschutz im Damm- und Deichbau und der Wildbachverbauung, im Wasserbau auch für Gewässerkorrekturen und im Landschaftsbau.

Kalksteine werden auch gern in Gabionen (Steinkörbe) an Stützmauern, zum Fassadenschutz oder Ähnlichem eingesetzt.

Schroppen aus Kalkstein erhalten Sie in:
Emmenhausen (Kreis Göttingen)
Vogelbeck (Kreis Northeim)
August Oppermann - Kalksteinwerk Imbsen